Portrait

Seit der Gründung im Jahr 1998 hat sich die Auto-Informatik AG zu einem Marktführer von Informatik Gesamtlösungen für Garagen- und Carrosseriebetriebe etabliert. Die modulare Softwarelinie INCAFaktura ist bereits in über 700 Betrieben in der Schweiz im Einsatz. Abgerundet wird unser Angebot durch Dienstleistungen im Bereich IT-Infrastruktur, Support, Schulung und Beratung, Buchhaltung sowie Webentwicklung.

Die digitale Transformation macht vor keiner Branche halt. Wir arbeiten bereits heute an Lösungen, um Garagen- und Carrosseriebetriebe auch in Zukunft erfolgreich bei der Optimierung und Weiterentwicklung ihrer Prozesse, Kundenerlebnisse und Geschäftsmodelle zu unterstützen.

FAKTEN

Die Auto-Informatik AG wurde im Jahr 1998 als Einzelunternehmen Computer & Netzwerke gegründet. Im Jahr 2007 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. Wir legen grossen Wert auf Unternehmergeist, Innovation sowie langfristiges Denken und Handeln.

Gründung im Jahr 1998
Insgesamt 21 Mitarbeiter
3 Standorte mit Hauptsitz in Zürich Regensdorf
Eigenfinanziertes und inhabergeführtes Familienunternehmen
Mitglied SAA Swiss Automotive Aftermarket (www.aftermarket.ch)
WordPress Image Lightbox Plugin
X